1591 5508

Audi vs. Mercedes – Ehe, Liebe, Sex

Foto via Max Heidt

Diese Werbung ist zwar schon etwas älter, aber deswegen kein bisschen langweilig. Hier haben die Kreativen von Mercedes genau aufgepasst und treffend zugeschlagen. Diese beiden Plakate hingen im vergangenen Jahr in der Hamburger Lagerstraße. Ich muss schon sagen, ich habe sehr gelacht, als ich diese vergleichende Werbung zum ersten mal gesehen habe.

Treffende Plakatwerbung von Mercedes

Hier nochmal die beiden Plakate im Detail. Zunächst Audi mit einem relativ konservativen Plakat:

Und dann Mercedes mit einem absoluten Hammer:

Der hat gesessen. Und ganz ehrlich: Solch eine Werbung hätte ich von Mercedes nicht erwartet. Gelten Sie doch sonst als sehr konservative Marke. Ich finde es super! Vergleichende Werbung ist doch immer wieder herrlich… Ganz großer Sport! Wie findet Ihr die Kampagen? Kennt Ihr ähnliche Beispiele? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

Thorsten Rusch vor 4 Jahren

Kommentare

  • Matthiassagt:
    09. Nov. 2010 um 11:49

    Hehe, danke für den Lacher am Morgen..

    Das ist mal richtig geile Werbung.. Klar, einfach und auf den Punkt :)

    Sex..

  • Lutzsagt:
    09. Nov. 2010 um 12:30

    Das erinnert mich hieran:
    http://www.qarsi.de/unternehmen/659-werbeschlacht-zwischen-audi-und-bmw.html

    Da kommt Audi auch nicht so gut weg ;)

  • Stephansagt:
    09. Nov. 2010 um 13:46

    Was ich mich frage ist wie bekommt Mercedes die Garantie dass sie neben den Audi Plakaten platziert werden? Schießen sich die Firmen, die für die Verteilung der Werbebanner nicht in Knie indem sie einen Kunden wie Audi vergraulen?!

  • nOsagt:
    09. Nov. 2010 um 14:43

    @Stephan

    Ich glaube die Platzierung neben dem Audi Plakat ist ein Einzelfall. Aber kein zufälliger – immerhin ist die Lagerstraße nur einen Katzsprung entfernt von Jung von Matt, der Werbeagentur für Mercedes in Deutschland. Also ein einmaliger Werbegag, der im Zweifelsfall mehr Werbung für JvM macht als für Mercedes.

  • Miriamsagt:
    10. Nov. 2010 um 12:16

    Schade, hab die Plakate nicht im Original gesehen. Hätte ich aber so auch nicht von Mercedes erwartet. Wie du schon meintest, die sind ja sonst eher klassisch konservativ.
    Auch sonst wird sich ja allgemein mit vergleichender Werbung relativ zurückgehalten. Schade, da gäbs bestimmt öfter mal was zu schmunzeln.

  • Maiksagt:
    12. Nov. 2010 um 12:52

    Absoluter Klassiker. Ich bin auch happy, dass vergleichende Werbung mittlerweile erlaubt ist und auch kreativ angewendet wird.

  • [...] Well done, Bentley Marketing. Treffend, polarisierend und witzig. Leider habe ich keine Ahnung ob die Anzeigen wirklich so abgedruckt wurden, oder ob es nur ein Internet-Märchen ist. Allenfalls ist es unheimlich witzig und erinnert mich ein wenig an den letzten Battle von Mercedes und Audi. [...]

  • Michaelsagt:
    11. Nov. 2011 um 10:34

    Die Werbung ist echt super! Hätte ich garnicht von Mercedes erwartet!!!

  • hinguckersagt:
    11. Nov. 2011 um 16:30

    beide plakate sind von jvm. das linke ist keine offizielle audi kampagne.

  • [...] das plakat gegen audi gab es wirklich. checkts aus! [...]

  • Flosagt:
    15. Nov. 2011 um 16:41

    Als Audiagentur hätte ich ein weißes Plakat mit einer Viagra-Pille daneben gesetzt. Dazu der Spruch “Damit es auch klappt” und unten in der Ecke “Audi – Vorsprung durch Technik” :D

  • Pietsagt:
    16. Nov. 2011 um 13:23

    Das Plakat ist ja echt der Lacher!

  • Alexandersagt:
    27. Nov. 2011 um 23:43

    MB einmaliger Onenightstand? Und dann? Wieder zu Audi?! ;) Lustig, aber irgendwo nicht wirklich durchdacht. Und ja ich stimme meinen “Vorrednern” ungewönnlich für MB.

  • Jochen Neeflersagt:
    06. Dec. 2012 um 14:33

    Ein wahrer Klassiker, das gegenseitige Bashing hat inzwischen ja auch schon eine feste Tradition. In den USA noch viel mehr, als bei uns in Europa, wo man sich nun endlich traut. Jedoch hat auch jeder Konsument sein gewisses Lager, so daß wir von der Dein-Transporter Autovermietung in Lübeck voll und ganz hinter Mercedes stehen und uns natürlich an den genialen Kampagnen erfreuen. Einige relativ gewitzte Beispiele gibt oder gab es auf http://www.dein-transporter.net . Legendär ist ja fast schon der Vergleich seitens Audi mit ihrem System Quattro und dem Allrad-Antrieb von BMW. Diese Kampagne fand vorwiegend in den USA statt, die dort sehr erfolgreich lieg

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt

prev
Vorheriger Artikel

Geniales Sofa-Regal als Designstudie

next
Nächster Artikel

Herr Schäuble zeigt, wie man nicht mit seinen Mitarbeitern umgehen sollte