Einfach aufregend – minimalistisches BAIK-Konzept von Ion Lucin - detailverliebt.de
31 36195

Einfach aufregend – minimalistisches BAIK-Konzept von Ion Lucin

Als würde das Eisen beim Schmied noch glühen – die leuchtenden Farbakzente bei diesem Schmuckstück ersorgen erste Aufmerksamkeit. Der Blick des geneigten Betrachters bleibt dann sicher noch länger haften, denn trotz des einfachen wie krassen Farbkonstrastes ist der Rest dieses Designkonzept ansprechend ruhig.

So wenig Elemente und Linien wie möglich wollte Designer Ion Lucin in seinem BAIK unterbringen, die mattschwarze Lackierung des Rahmens tut ihr Übriges, um den Minimalismus des Konzepts zu unterstreichen. Zum Portfolio gehören neben dem Rad auch allerhand Accessoires, die der spanische Industrial Designer im passenden Look ausgestattet hat, sodass man einheitlich schick wie unauffällig mit Fahrradtasche, Smartphone-Hülle, Uhr und Notizbuch unterwegs sein kann.

(via)

Andreas Dittberner vor 6 Monaten

Kommentare

  • Ingosagt:
    09. Apr. 2016 um 19:11

    Ein tylisches Schmuckstück, aber kein funktionierendes Fahrrad. Der Rahmen ist nicht stabil genug.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Acrylplatte, wechsel dich – Stuhl Layer bringt immer frischen Wind

next
Nächster Artikel

“Marriage Market Takeover” – Ein emotionaler Film über chinesische Frauen und den gesellschaftlichen Heiratsdruck