65 12981

Banker fotografiert Obdachlose, Prostituierte & Drogenabhängige in der Bronx

Zur Abwechslung mal ein ernsteres Thema, wenngleich auch mit doppelt so viel Herz. Und Herzensangelegenheiten schätzen wir bei detailverliebt.de ja ganz besonders: Chris Arnade, 46, ist ein gut verdienender Händler an der New Yorker Wall Street. Er wohnt mit seiner Frau und seinen 3 Kindern in einem geräumigen Appartment in den Brooklyn Heights – direkt gegenüber der Südspitze Manhattans. In seiner Freizeit fährt er mit seinem Familien-Van durch die Bronx und porträtiert dort Obdachlose, Prostituierte und Drogenabhängige.

I ran into Jackie, twenty-eight, and Natalie after midnight. They were getting snacks and dollar bottle shots of liqour. Jackie became addicted to heroin and crack at an early age, and lost her four children to the state. “I was a young mother fucked up on drugs. I neglected them.” She is a homeless prostitute and has been living wherever, rooftops, abandoned buildings, empty lots, for the last eight years, and is now in the methadone clinic in Hunts Point. “You live on the streets as a girl, you get raped. It just is.”

Unter jedem Bild schreibt Chris zudem den folgenden, bedeutenden Satz:

I post people’s stories as they tell them to me. I am not a journalist, I don’t verify, just listen.

Zu jedem seiner Bilder erfährt man die eindringlichen Geschichten der Menschen, deren Lebensgeschichte er in wenigen Minuten zusammengefasst präsentiert bekam. Ob wahr oder falsch, alle haben eins gemein: Sie sind glaubwürdig. Traurig. Und erschütternd. Chris spricht im Video darüber, dass die Menschen ganz besonders offen sind. Offen über ihre persönlichsten Erfahrungen berichten. Ganz anders als die fein gestrigelten Anzugträger.

Eine wirklich ausdrucksstarke Geschichte die man in Gänze im Artikel der New York Times A Banker Whose Photos Tell the Stories of Bronx Prostitutes nachlesen kann.

Mehr Bilder und alle Geschichten dazu unter Faces of Addiction und Hunts Point (beides Flickr).

Robert Voigt vor 2 Jahren

Kommentare

  • Lenasagt:
    22. Mar. 2012 um 17:34

    Beeindruckende Bilder!
    Danke fürs Teilen… ohne deinen Blog wär ich wohl nicht drauf gestoßen (:

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt

prev
Vorheriger Artikel

Ein Traumhaus zum Wochenstart

next
Nächster Artikel

Gewinne eine Flip MinoHD & werde Star der Olympischen Spiele 2012