1 169

Kennt ihr das Project Natal?

Heute bin ich mal wieder über ein Video gestolpert, welches auf der E3, der größten Computerspiele-Messe der Welt, präsentiert wurde. Spielekonsolen haben sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt und mein erster Gameboy wirkt auf mich fast schon antik. Doch es sieht so aus, als ob eine erneute Revolution vor den Spielekonsolen steht.
Was das iPhone für die Handywelt ist, ist in meinen Augen die Nintendo Wii für die Konsolenwelt. Der Anfang eines Wettlaufs, in dem alle großen Hersteller versuchen werden, den Mensch in das Spiel zu integrieren, indem er durch eigene Bewegungen steuert.

In der Handywelt versuchen alle Anbieter das iPhone eher schlecht, als Recht zu kopieren und ihren Produkten ähnliche Funktionalitäten zu verleihen. So nun auch für die Nintendo Wii. Durch die interaktive Bedienung war dies ein ganz neues Erlebnis, als die Wii Ende 2006 auf den Markt kam.

Dennoch wirken die Spiele für die Wii auf mich eher wie ein Jump’ n’ Run auf dem Super Nintendo. Realistische Grafik: Fehlanzeige.

Doch was mit dem „Project Natal“ als Erweiterung für Microsofts XBox 360 kommen soll, könnte dem Ganzen ein komplett neues Gesicht verleihen und dem Spieler noch realistischeres Spielgefühl vermitteln. Doch schaut es euch selbst an… Meint Ihr dieses System der Bedienung wird sich in Zukunft durchsetzen?

Thorsten Rusch vor 5 Jahren

Kommentare

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt

prev
Vorheriger Artikel

Es geht uns gut.

next
Nächster Artikel

Sonnenaufgang in Norwegen