Malerei: Traumhäuser bei Nacht - detailverliebt.de
8 37110

Malerei: Traumhäuser bei Nacht

Der Künstler Laurence Jones malt Traumhäuser bei Nacht. Vorlage für seine idyllischen und friedvollen Bilder sind gesammelte Aufnahmen von Gebäuden, die sich stark am Bauhaus-Stil orientieren. In seinen Gemälden erweitert Laurence Jones die geradlinigen, kühlen Häuser um eine atemberaubende Tiefe, um dem Betrachter ein Gefühl von Weite zu geben.

Hinter dem dunklen Pool erstreckt sich ein Canyon oder ein stiller Bergsee. Die funkelnden Lichter der Großstadt rauben den Sternen am schwarzen Firmament die Strahlkraft. Zuweilen taucht die Morgensonne bereits den Horizont in ein anregendes Orange.

Das Spiel mit der Perspektive und Raumwahrnehmung ist zentral für die Arbeiten von Laurence Jones. Die digitale Fotogrundlage aus der Realität wird so in die Fantasie verschoben. Dabei steht die moderne Ästhetik der Häuser direkten im Spannungsverhältnis zur natürlichen Umgebung.

Copyright by Laurence Jones (via)

Andreas Dittberner vor 1 Monat

Kommentare

  • Johanna E.sagt:
    24. Aug. 2016 um 16:45

    Einfach Genial! In Großformat und an die Wand angebracht sieht das Ganze bestimmt noch besser aus!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Mountainbiker Thomas Genon: „This Is Home“

next
Nächster Artikel

Kurzfilm „Finito“: Auch Roboter wollen surfen