detailverliebt.de

Das blieb wohl nicht aus, wenn man jahrelang den AXE Effect bewirbt. Man muss ja irgendwie beweisen, dass da etwas dran ist. So sollten auch die Angestellten eine besondere Anziehung auf ihre Kunden haben. Deshalb entstand in Zusammenarbeit mit UNION aus Toronto die “Pheromone Business Card”. Dazu hat man die Pheromone jedes Einzelnen isoliert und als Duftstoff auf die Visitenkarte getropft. Mit anziehender Wirkung.

Mehr

Carina Czisch vor 10 Monaten
28 22500
image description “House of Cardboard” – Die fantastische und detailverliebte Papierwelt von Zoey & David  
nach oben