detailverliebt.de

Ich hoffe ihr habt uns etwas vermisst. Wir haben den Urlaub genossen und starten jetzt wieder voll durch… Ein unbeschriebenes Blatt Papier – das ist das Material, aus dem Calvin Nicholls seine zauberhaften Skulpturen entstehen lässt. Wobei skulptural noch nicht einmal der perfekte Begriff für die Werke des US-amerikanischen Künstlers ist, denn die zarten Vögelchen und knuffigen Fellnasen fristen ihr papiernes Dasein zwischen 2- und 3-D. Meist eingeschlossen von einem Rahmen, lugen sie neugierig hervor und werden zumindest optisch Teil ihrer Umgebung.

Mehr

Andreas Dittberner vor 6 Monaten
26 34154
image description Die Mischung macht’s: Farbenfrohes Experiment mit Flüssigkeiten  
nach oben