detailverliebt.de

Wenn ein Meer so richtig wild wird, dann türmen sich Wellen auf, die wie Berge aussehen. Der US-amerikanische Fotograf Dave Sandford hat aus diesem Umstand eine sehr beeindruckende Bilderreihe gemacht. Dafür war er vier Wochen lang regelmäßig am Eriesee in der Nähe seiner Heimat in der kanadischen Provinz Ontario und lauerte stundenlang auf gute Motive. Heraus kamen wunderschöne Aufnahmen von Bergen aus Wasser. Die Bilder entstanden im November, rund 150 Meter von der Küste entfernt.

Mit neun Jahren kam Sandford zum Fotografieren, als ihm sein Vater beim Jagen eine Kamera in die Hand drückte und sagte, er solle lieber damit Tiere abschießen. Weil seine andere Leidenschaft schon immer der Sport war, lag dieses Feld als Objekt seiner fotografischen Tätigkeit nahe. Seit 18 Jahren ist Sandford nun schon in verschiedenen Sportarten unterwegs und war bei praktisch jedem wichtigen Event dabei, darunter zwei Olympische Winterspiele, eine Fußball-Weltmeisterschaft und Hunderte von Spiele in der NFL. Im Jahr 2000 wurde eines seiner Bilder sogar als „Photo of the Year“ von der Sports Illustrated ausgezeichnet.

Mehr

Andreas Dittberner vor 5 Monaten
20 35069
image description Weihnachten von Herzen – Gefühlvoller Festtagsspot von REWE  
nach oben