detailverliebt.de

Beim Betrachten dieser Bilder muss man einen Moment innehalten, um sich dann zu fragen: Ist das tatsächlich Jesus, der sich Milch aus der Nuckelflasche gönnt? Entstanden sind diese erheiternden, wenn auch verstörenden Porträts beim diesjährigen „Hunky Jesus Contest“ in San Fransisco. Der findet alljährlich am Ostersonntag statt und wird vom gemeinnützigen Verein „Sisters of Perpetual Indulgence“ veranstaltet.

Mit dieser Aktion möchte der etwas andere Schwesternorden nicht nur die katholischen Osterrituale sehr humorvoll auf die Schippe nehmen, sondern sammelt bei der bunten Riesenparty unermüdlich für den guten Zweck. Dabei stehen nicht nur Projekte für homosexuelle Menschen im Vordergrund, auch Obdachlosenasyle für Familien, Hospize und viele andere karitative Stellen werden unterstützt. Einen Ableger der schrillen Schwestern gibt es übrigens auch in Berlin.

Mehr

Andreas Dittberner vor 4 Monaten
12 32656
image description Die Natur nach Hause holen: Verblüffend lebensechte Vogel-Skulpturen  
nach oben