Das hier sind Bilder von Rebecca Rütten aka Becky Fuchs. Die Reihe nennt sich “Contemporary Pieces” und beschäftigt sich mit einer Kombination aus Renaissance-Motiven und Fast Food. Die Studentin für Kommunikationsdesign aus Hamburg hat ihre Vorliebe für Malerei aus der Renaissance entdeckt und die typischen Bildkompositionen für ihre Reihe aus fünf Portraits und fünf Stillleben nachgestellt.

Als Models hat sie ihre Freunde genommen, denen man auch ansehen soll, dass sie aus der heutigen Zeit kommen. Zusätzlich war ihr als Kontrast wichtig, dass sie Personen zeigt, die in ihrem realen Leben nie Fast Food essen würden, weil sie sich gesund ernähren und Fast Food nichtmal als Nahrungsmittel ansehen. Wenn ihr mehr von Rebecca sehen wollt, schaut auf ihrer Homepage oder bei Instagram rein!

Mehr

Julia Kohlrabi vor 1 Woche
18 27728
image description Starbucks Cup Art von Soo Min Kim  
nach oben