13 28026

Diese Zeichnungen sehen so fotorealistisch aus, man merkt erst auf den zweiten Blick, dass es sich um Tattoos handelt. Bei den meisten fotorealistischen Tattoos, die man so zu sehen kriegt, muss man am besten beide Augen ganz doll zukneifen, um nicht schreiend wegzurennen. Aber die von Valentina Ryabova sind geradezu perfekt. Sie kommt aus Sankt Petersburg in Russland und hat Grafikdesign studiert. Erst seit letztem Jahr tätowiert sie. Unglaublich, oder? Seitdem sieht man sie auf Tattoo Conventions rund um die Welt. Noch mehr Fotos von ihren Arbeiten findet ihr bei Facebook oder Instagram.

Mehr

Julia Kohlrabi gestern
image description Nach 26 Jahren Weltreise zurück nach Deutschland  
nach oben