23 29023

Eine ganze Packung Facebook-Likes, die du in deine Ego-Schüssel schütten kannst, ein Bier-Spiegel, der dich besonders muskulös aussehen lässt, ein Stromzähler, auf dem statt Zahlen „Geh zum Teufel!“ steht – so sehen einige der Grafiken des Briten John Holcroft aus. Und wie dir sicher aufgefallen ist, sind sie so richtig schön gesellschaftskritisch. Das und ihre gelungene Optik im Retro-Stil machen sie besonders sehenswert.

Dass Holcroft zu seinen Einflüssen Künstler wie Edward Hopper zählt, ist nicht zu verkennen. Bis 1992 hat er Grafikdesign in Sheffield studiert und arbeitet seit 1996 als freier Illustrator. Unter anderem war er bereits für namhafte Zeitungen wie The Guardian und The Times tätig. Wenn du dich für seine Arbeiten interessierst, kannst du dir auf Society6 welche kaufen. Neben Prints werden dort auch Tassen und Smartphone-Hüllen angeboten.
Mehr

image description Open Toys: Langweiliges Gemüse wird zum Superspielzeug  
nach oben