"100 Kittens" – Der Selbstversuch einer kreativen Katzenliebhaberin - detailverliebt.de
26 30764

„100 Kittens“ – Der Selbstversuch einer kreativen Katzenliebhaberin

Manchmal hat man ja solch Eingebungen und dann wird man von einer fremden Macht gesteuert. So wie auch Yi SeMoon aus Seoul, die ganz klar von sich sagt: „I like cats“. Die Künstlerin startete ein Projekt, bei dem sie 100 verschiedene Katzen zeichnen wollte. Mal als Astronaut, mal als Baseball-Spieler und in vielen anderen Rollen. Im Moment ist sie bei Nummer 79 angekommen. Wer ihr kreatives Projekt mitverfolgen möchte, kann dies auch bei Facebook tun.

(via)

Carina Czisch vor 3 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Tolle Illustrationen von Pascal Campion

next
Nächster Artikel

Kunst mit Struktur – Charmante Leinwandbilder sorgen für Akzente