1000 Kommentare. Wir sagen: DANKE! - detailverliebt.de
39 5272

1000 Kommentare. Wir sagen: DANKE!

Es ist vollbracht! Wir bedanken uns bei Euch für 1000 detailverliebte Kommentare. Es ist an der Zeit ein wenig inne zu halten und kurz zurück zu blicken. Aber dann geht’s auch gleich weiter…

Seit 198 Tagen (offizieller Start: 06. April 2010) ist unser Blog nun online. Das sind 198 Tage voller Spaß, Leidenschaft und detailverliebten Inhalten. Es war eine fantastische Entscheidung mit dem Bloggen zu beginnen. Was mit ausführlicher Vorbereitung und Planung begann und nach 10 Tagen schon ordentlich Fahrt aufnahm ist mittlerweile zum festen Bestandteil unseres Lebens geworden.

Ein weiteres Highlight war unsere erste eigene Werbekampagne mit dem grandiosen Video „Ich bin detailverliebt„. Ich freue mich immer wieder wenn ich mir das Video anschaue. Einfach toll! Danke an alle die mitgemacht haben.

Schließlich schalteten wir noch eine kleine Kampagne beim famosen Marcel Wichmann und berichteten darüber.

In den 426 Artikeln, die wir bisher veröffentlicht haben, haben wir die unterschiedlichsten Themen behandelt. Meistens ging es aber um Marketing, Design, Werbung, Inspiration und Kreativität. Ab und zu wurde das große Ganze dann auch mal mit einem Produkttest oder einer Bücher-Rezension garniert. Und an ganz kreativen Tagen haben wir auch mal einfach unsere Meinung niedergeschrieben.

Fasst man die grundlegendsten Themen unseres Blogs in einer Tag-Cloud zusammen, sieht es dann so aus:

Die Tatsache, dass Ihr 1359 mal auf den Facebook „Gefällt mir-Button“ geklickt habt (und den haben wir erst knappe 2 Monate nach dem eigentlichen Start eingebaut), zeigt uns, dass Euch unsere Inhalte in irgendeiner Form gefallen müssen. Und das gefällt uns!

Die meistgeklickten Artikel der letzten paar Monate waren folgende:

  1. Perfektes Verpackungsdesign für ein Mobiltelefon
  2. Die kreativste Stellenanzeige der Welt
  3. Unglaubliche Filmaufnahmen mit dem besten Kamera-Equipment der Welt

Wir freuen uns über jeden einzelnen Klick und vor allem über jeden Kommentar! Jede E-Mail und jede Nachricht auf Facebook ist gerne gesehen… Kommunikation ist einer der wichtigsten Grundsätze unseres Blogs und daran möchten wir festhalten.

1000 Kommentare sind ein super Anfang und wir freuen uns auf alles was noch kommt! Wir möchten weiterhin als Quelle der Inspiration und Ideengeber fungieren, denn Kreativität ist unsere Leidenschaft. Das versuchen wir mit jedem einzelnen Artikel zu vermitteln.

Wie hat Jürgen Klinsmann einmal gesagt? – „Ich möchte meine Spieler jeden Tag ein bisschen besser und besser machen“. Und so möchten auch wir jeden Tag ein wenig besser werden. Und das geht nur mit Eurem Feedback und mit Euren Ideen.

Deswegen haben wir nun noch einige Fragen an Euch und würden uns (wie immer) über zahlreiche Kommentare und Feedbacks freuen:

  • An welchen Artikel in unserem Blog erinnert Ihr Euch besonders gerne?
  • Wie oft besucht Ihr detailverliebt.de?
  • Gibt es Themenbereiche, über die wir häufiger schreiben sollten?
  • Was gefällt Euch gar nicht? (Das ist für uns die spannendste Frage!)
  • Habt Ihr generelle Verbesserungsvorschläge?

Nochmals vielen herzlichen Dank für 1000 Kommentare! Wir sind begeistert, beeindruckt und schon ein bisschen stolz. DANKE!

Wie Ihr übrigens im obigen Bild sehen könnt ist unser geschätzter Blog-Kollege Leon vom grandiosen Klonblog (zu dem wir auch schon einen detailverliebten Artikel beigetragen haben) der Autor des 1000. Kommentars. Ihm gilt ein besonderer Dank.

Thorsten Rusch vor 7 Jahren

Kommentare

  • Svensagt:
    21. Oct. 2010 um 10:57

    Hallo Ihr Zwei,

    meinen Glückwunsch und meine Hochachtung für das Blog, die Themen, die Themendichte und Euren Stil. Vom ersten entdecken (in den ersten Tagen) bis heute kann ich sagen, dass ich ca. 90% der Artikel gelesen habe, einige kommentiert und mich jeden Tag auf Futter für meinen RSS-Reader freue.

    Auf weiter gute Blog-Nachbarschaft *anstoss*

  • Maiksagt:
    21. Oct. 2010 um 11:02

    Auch an dieser Stelle nochmal meinen Glückwunsch! Wirklich grundsolides Konzept, das ihr da habt und ich rechne es euch sehr hoch an, dass ihr zu jedem Beitrag wirklich etwas schreibt und nicht wie andere nur einen Satz unter ein Video drunter knallt… :)

  • marcelsagt:
    21. Oct. 2010 um 11:04

    Oh, euch wollte ich eh noch fragen, ob das überhaupt alles irgendwas brachte. War die letzten Wochen wegen dieser Uni-Sache ziemlich eingespannt, werde beizeiten eine Mail schreiben. :)

  • Felixsagt:
    21. Oct. 2010 um 11:30

    Glückwunsch,

    die 1000 Kommentare habt Ihr euch auch redlich verdient, bei dem Aufwand den ihr hier betreibt.

    Euer Blog ist wirklich eine richtig gute „tägliche Dosis“ Inspiration, Design, Augenschmaus etc.

    Grüße!

  • klonisagt:
    21. Oct. 2010 um 12:08

    Glückwunsch auch von mir! Einfach genau so weitermachen wie bisher! ;)

    Und dann kommentier ich mal (leider viel zu selten), und das ist ausgerechnet der 1000. Kommentar. Freut mich natürlich auch :)

    Auf die nächsten 1000!

  • Kevinsagt:
    22. Oct. 2010 um 14:57

    Glückwunsch! Aber iPhone, iPad und Apple sind Themen, die meiner Meinung nach, an Größe in der Tagcloud einbüßen könnten ;) Ansonsten: weiter so!

  • Jenssagt:
    24. Oct. 2010 um 19:51

    Ja, gern geschehen.

    Bin von Anfang an dabei und werde euch sicherlich auch weiterhin treu bleiben. Detailverliebt ist auch recht schnell in meinen Blog-Alltag eingeflossen. Einen Tag ohne euch kann ich mir nur noch schwer vorstellen.

    So wie es läuft, ist es genau richtig.

  • Jonassagt:
    25. Oct. 2010 um 14:00

    Herzlichen Glückwunsch zum Meilenstein :)

    Zu der Frage, weshalb ich (meist täglich) auf Detailverliebt vorbeischaue:
    Ihr bietet in der Regel sehr Abwechslungsreiche Inhalte und ich nutze den Blog zur Inspiration, um mir unbekannte Kampagnen zu sehen und auch einfach zum Zeitvertreib. Ihr bietet einen Einblick in sehr viele verschiedene gestalterische und künstlerische Bereiche, die ich teilweise selbst nicht entdeckt hätte.

    Für mich persönlich macht die Struktur der Posts den Blog so lesenswert. Sie fangen meist mit einem unterhaltsamen oder faszinierenden Video an, wenn ich in Eile bin und nur kurz meine Blogliste durchkämme ist das genau der Inhalt den ich suche.
    Wenn ich aber Ruhe hab und mir Zeit beim durchstöbern der Artikel lasse, finde ich nach den Videos auch Hintergrundinfos, weiterführende Links und nähere Informationen zu den vorgestellten Themem. Die Recherche zu den Inhalten ist es, was den Blog für mich so besonders macht.

  • Thorsten Ruschsagt:
    26. Oct. 2010 um 00:38

    Ich wollte mich eigentlich schon viel früher melden, doch nun komm ich auch endlich mal zum kommentieren… Zunächst möchte ich etwas los werden:
    DANKE FÜR EURE KOMMENTARE!!! Wir haben uns sehr darüber gefreut.

    @Sven: Vielen Dank Sven. Das Lob geht zurück, auch du inspirierst uns durch deine gehaltvollen und sehr detailverliebten Artikel!
    @Maik: Danke! Wie du an deinen Pingbacks siehst bist du eine unserer liebsten Quellen! Auf weiterhin gute Nachbarschaft!
    @Marcel: UARRR! Jep, die Werbung hat etwas gebracht. Freue mich auf Post von Dir, dann gibt’s die knallharten Fakten! Die „Uni-Sache“ scheint ja gut zu laufen. Wünsche dir viel Erfolg für den 01. November!
    @Felix: Vielen Dank! Das freut uns. Bitte weiterhin fleißig kommentieren. Wir wollen die nächsten 1000 voll machen ;-)
    @Kloni: Du solltest Lotto spielen! Vielen Dank für dein Lob. Wir freuen uns, wenn du ab und zu den Weg zu uns findest.
    @Kevin: In letzter Zeit ist es ja schon deutlich weniger geworden. Außerdem sollte dir mein letzer Verriss von Apple TV gefallen haben :-)
    @Jens: Danke dir! Das ist schön zu hören! Wir freuen uns.
    @Jonas: Danke! Genau wie du es beschreibst haben wir es geplant. Detailverliebt soll sowohl „mal schnell“ als auch „ausführlich und gehaltvoll“ sein. Wir werden an diesem Grundsatz festhalten!

    Auf die nächsten 1000 Kommentare! Ihr rockt! DANKE!

    Viele Grüße,
    Thorsten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

PS22 aus New York – Ein Kinderchor der seinesgleichen sucht

next
Nächster Artikel

The Fully Sick Rapper: 180 Tage Quarantäne machen Christiaan Van Vuuren zum viralen Superstar