40 Hyper-realistische Gemälde mit Apple Store, Fußballstadion - detailverliebt.de
114 13476

40 Hyper-realistische Gemälde mit Apple Store, Fußballstadion

Es ist wie so oft hier bei uns im Blog: einfach unglaublich. Was Künstler aller Welt mit ihren Händen zu Papier und Leinwand bringen ist schlichtweg atemberaubend. Mich persönlich fasziniert nichts mehr als der Hyperrealismus bzw. der Superrealismus. Also die fotorealistische Abbildung von Orten, Personen und Gegenständen. Erst so richtig gut, wenn selbst die kleinsten Details wie Falten, Haare oder der Schmutz auf den Straßen dargestellt wird. Wir zeigen euch heute 40 hyperrealistische Bild von 4 verschiedenen Künstlern.

Egal ob mit Öl, Bleistift oder Acryl – Alle hier gezeigten Bilder ziehen einen in den Bann. Bei einigen offenbart erst der zweite Blick, dass es sich hier tatsächlich um kein Foto handelt.

Wikipedia beschreibt das ganze so:

Der Hyperrealismus ist eine Weiterentwicklung des Realismus und benachbart zur Pop Art. Sein Ideal ist nicht unbedingt eine exakte lebenstreue Nachbildung, wie sie typisch für den Realismus ist, sondern eine fotorealistische Übersteigerung der Wirklichkeit, eine „überschärfte Realität“. Die Abstraktion wird zurückgewiesen.

Nathan Walsh, London, Großbritannien

Mehr von Nathan Walsh

Diego Gravinese, Buenos Aires

Mehr von Diego Gravines (Flickr)

Paul Cadden, Glasgow, Schottland

Mehr von Paul Cadden

Simon Hennessey, Großbritannien

Mehr von Simon Hennessey

Robert Voigt vor 6 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Halsbrecherisch ins Wochenende

next
Nächster Artikel

360° Lightpainting in Bullet-Time: Rundum-Ansicht vom Malen mit Licht