"Alice im Wunderland" - illustriert von LostFish aus Frankreich - detailverliebt.de detailverliebt.de
28 22019

„Alice im Wunderland“ – illustriert von LostFish aus Frankreich

Hinter LostFish steckt eigentlich Elodie. Sie ist eine französische Illustratorin und sehr bekannt für ihre fast düsteren Darstellungen. Nun hatte sie die große Ehre die wohl schönste Kindergeschichte – Alice im Wunderland – von Lewis Carroll zu illustrieren. Auf sage und schreibe 208 Seiten findet man nun ihre typischen Zeichnungen, mit denen sie Alice & Co. zum Leben erweckte.

Das Pappbilderbuch wurde bereits 2011 in Frankreich veröffentlicht. Wer jetzt neugierig geworden ist: Auf der Facebook-Seite von LostFish findet ihr noch mehr Einblicke in ALICE – A Travers le Miroir. Und wer dieses Buch unbedingt selbst in den Händen halten muss, kann es sich bei Amazon (ca. 60 €) kaufen.

(via)

Carina Czisch vor 4 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Fotorealistische 3D-Malerei von Keng Lye

next
Nächster Artikel

„Paper Birds“ vom kreativen Pärchen Carolina und Juan