Alles fließt in diesem leuchtenden Kubus - detailverliebt.de
16 35961

Alles fließt in diesem leuchtenden Kubus

Das Sein als Fluss betrachten – dieser Gedanke steckt hinter der Metapher „Panta Rei“, die seit der Antike Bestand hat und vom griechischen Philosophen Heraklit stammen soll. Dieses schöne Sinnbild diente den Designern Luis H. Vincencio, Fabrizio Guarassi und Mattia Antonetti als Vorbild für Titel und Konzept ihres Lichtkuben „Panta Rei“.

„Alles fließt“ auch in dieser erhellenden Skulptur, Ebene für Ebene zieht das Licht den Blick des Betrachters ins Innere und hat so einen fast schon paralysierenden, auf jeden Fall aber beruhigenden Effekt. Möglich macht die spannende, interaktive Lichtshow ein kleiner, hölzerner Klotz, der – wenn er auf dem Kubus bewegt wird – das Licht quasi mit sich zieht,  Magnetismus sei Dank. Den Würfel des internationalen Designer-Trios gibt es mit quadratischer oder runder Aussparung. Ob er käuflich zu erwerben ist, ist nicht bekannt.

(via)

Andreas Dittberner vor 10 Monaten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Scarlet Moon schminkt sich Popkultur um die Augen

next
Nächster Artikel

Ein Blick hinter die Kulissen der Duftschmiede von bruno banani