Bilder können Bände sprechen, wenn sie denn gut gemacht sind. Klar, probieren geht über studieren. Aber mit Tipps und Tricks von Fachleuten kommst du eindeutig schneller voran. Bereits zum zehnten Mal findet die #AdobeNacht statt und zwar am 27. September in Köln. Um dabei zu sein, musst du aber nicht in die deutsche Medienmetropole reisen. Klick dich einfach vom heimischen Schreibtisch zum Event im Livestream – vollkommen gratis.

Was dich bei der #AdobeNacht erwartet

Die Moderatoren Sven Doelle von Adobe und Murat Erimel von Adobe Stock werden durch den Abend führen. Was dich in der Kreativnacht von Adobe ab 19 Uhr erwartet? Kurz gesagt: Tipps und Tricks aus erster Hand. Hierfür bekommen Profis und Szenegrößen der Kreativbranche die virtuelle Bühne. Sie lassen sich über die Schulter schauen und geben Anwendertipps rund um das Gestaltungsuniversum von Adobe – also Adobe Photoshop CC, Lightroom CC und mehr aus Creative Cloud. Außerdem wird es um die Frage gehen: Wie erstelle ich ein hochwertiges Stock-Foto und lade es in die Datenbank von Adobe Stock hoch?

Nicht nur was für Fotografen

Ganz gleich, ob du (angehender) Fotograf, Grafikdesigner oder Filmemacher bist – da ist bestimmt etwas für dich dabei. Doch auch Leute mit nur loser Verbindung zu diesen Kreativberufen sollten am 27. September auf YouTube, dem Adobe Creative Connection Blog oder ganz einfach hier bei uns für den Livestream vorbeischauen. Denn auch Food Blogger dürften mit dem Online-Tutorial von Food-Fotografin und Autorin Corinna Gissemann auf den Geschmack kommen. In einem Live-Food-Shooting kannst du alles mitverfolgen: von der Bildaufnahme über die anschließende Bildbearbeitung bis hin zum Upload in den Adobe-Stock-Marktplatz.

Die große #AdobeNacht – Jubiläums Ausgabe – 27.09.2018 ab 19 Uhr | Adobe DE

Praktische Tipps für Spezialisten: Bilder für Social Media, Konzert- und Outdoor-Fotografie

Und weil Foto nicht gleich Foto ist, hat Adobe eine Reihe von weiteren Experten geladen. Zum Thema Konzertfotografie tritt Guida Karp auf. Raus ins Grüne geht es mit den Outdoor-Fotografen Hannes Becker und Max Muench von den German Roamers. Ins Details geht Portrait-Profi und Adobe Creative Resident Laura Zalenga. Und Tipps rund ums bildstarke Netzwerken gibt es vom Fotografen und Instagramer Thomas K..


Foto: Adobe Stock / Laura Zalenga // 220539403 | stock.adobe.com/de

Abgerundet wird dieses anschauliche Kreativfeuerwerk von Praxis-Tipps von Uli Staiger, der seinen #VisualTrendsRemix samt Umsetzung vorstellen wird, und von DomQuichotte, der wieder jede Menge Quick-Tipps auf Lager hat.

Nichts verpassen – Veranstaltung auf Facebook vormerken

Damit du nichts verpasst, kannst du dich schon jetzt für die Facebook-Veranstaltung anmelden, um rechtzeitig erinnert zu werden. Denn in einer Woche ist es schon so weit.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Adobe Stock.