Apple weiß wo du letzten Sommer gewesen bist... - detailverliebt.de detailverliebt.de
34 9646

Apple weiß wo du letzten Sommer gewesen bist…

Den meisten von Euch wird es bekannt sein, dass iPhones und Android-Handys Informationen über Eure Position speichern. Nun wurden die daraus resultierenden Bewegungen von 880 iPhones in einem beeindruckenden Video zusammengefasst.

Heraus kommt ein spannendes Lichtermeer, quer durch Europa. Hierfür haben 880 Freiwillige Ihre Log-Files an die Website-Betreiber weiter gegeben und eben diese haben die Daten in einem netten Video umgesetzt.

Auf der Projektwebsite wird das ganze wie folgt beschrieben:

You probably know by now that your iPhone collects the position data of wifi and cell networks near by.

We would like to combine as many of these log files as possible, create an open database of wifi and cell networks and thus visualize how these networks are distributed all over the world.

Ein sehr interessanter Ansatz!

Aber wie ortet Apple mein Handy?

Apple erhält die Informationen über die WLAN-Netzwerke und Sendemasten, über welche Eure Handys eine Verbindung aufbauen. Auf diese Art und Weise lässt sich recht einfach eine Historie der besuchten Orte erstellen.

Diese Funktion kann man im Übrigen auch ausschalten. Wie das funktioniert findet Ihr hier.

Weitere Informationen zum Video und über die Vorgehensweise erhaltet Ihr auf der Website crowdflow.net.
via Das Kraftfuttermischwerk

Thorsten Rusch vor 7 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Nächstes Urlaubsziel: Hawaii?

next
Nächster Artikel

Schnellschreiben lernen durch einen Ego-Shooter