Arrangierter Alltag von Aliki Kirmitsi - detailverliebt.de detailverliebt.de
20 18038

Arrangierter Alltag von Aliki Kirmitsi

Die in Nikosia geborene, zypriotische Künstlerin Aliki Kirmitsi lebt und arbeitet in London. Ihren Abschluss legte die Designerin 2006 am London College of Art ab, zuvor studierte sie Interactive Arts in Manchester; zu ihren Kunden gehören so prominente Institutionen wie Sony, Coca-Cola, Vodafone oder Ink.

Im Zentrum ihres künstlerischen Wirkens steht die Arbeit mit Objekten, die Kirmitsi arrangiert und aus dem Zusammenwirken von Ding und Raum eine Geschichte erzählt. Sie verwendet für diese Stillleben durchweg Alltagsgegenstände, von denen Kirmitsi sagt, sie zeichneten sich vor allem durch ihre Realität und ihren persönlichen Charakter aus, da an ihnen immer auch Erinnerungen hingen. Nicht zu kurz kommt bei solchen Arrangements auch der spielerische, kindliche Charakter, wodurch die Kunstwerke leicht, luftig und optimistisch wirken.

Das Vorgehen beim Erschaffen der Arrangements ist dabei verschieden: Bisweilen „bestimmen“ die Objekte selbst die Gestaltung eines Sets, manchmal hat Kirmitsi jedoch auch bereits eine konkrete Vorstellung von dessen Aufbau. Immer auch hält das Ergebnis eine Überraschung bereit – für den Betrachter, aber auch für die Künstlerin selbst. Einige Eindrücke von Aliki Kirmitsis Kunstwerken findest du unter anderem auf ihrer Homepage, ein ausführliches Interview zu ihren Werken und ihrem Schaffen online bei „Trendland“.

Fotos & Copyright by Aliki Kirmitsi (via)

Andreas Dittberner vor 4 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

„Take-Off Light“: Gestalte deine eigene Lampe

next
Nächster Artikel

Ein Frosch oder 5 bemalte Frauen? Bodypainting-Illusion von Johannes Stoetter