Wir lieben Fotos! Die  Bilder vieler Fotografen sind einfach nur großartige Kunst. Ob Landschaften, Personen oder unkonventionelle Bildkompositionen, in den meisten Fällen kann die Fotografie tiefgründige Emotionen übermitteln. Heute möchten wir uns zwei tolle Serien des Londoner Fotografen Andy Barter vorstellen.

Die erste Serie mit dem Namen „Kiss“ zeigt jeweils zwei küssende, in einander verschlungene Personen. Der schwarze Hintergrund und gewählte Winkel machen die Bilder in meinen Augen zu einzigartiger Kunst. Der klar fokussierte Blitz und die schwarze Umgebung lenken die Aufmerksamkeit auf den Kuss. Einfach nur klasse.

Und nun viel Spaß beim betrachten der Fotos:

Andy Barter – Heads

Das zweite Projekt von Andy Barter trägt den Titel „Heads“. Ähnlich wie im ersten Projekt hat er seine Modelle in diesem Fall ebenfalls von oben fotografiert. Heraus kommen interessante Bilder, aus einem Winkel, den man nicht allzu oft zu sehen bekommt.

© Andy Barter

Weitere wunderbare Fotos von Andy Barter findet Ihr auf seiner Website. Des weiteren ist er über Facebook, Twitter und über seinen Blog erreichbar.

Wie gefallen Euch seine Werke? Langweilig oder interessant? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!
via langweiledich.net