#BeatYesterday-Zaunkönige: 40 motivierende Momente (Anzeige) - detailverliebt.de
7 37867

#BeatYesterday-Zaunkönige: 40 motivierende Momente (Anzeige)

Wusstet ihr, dass Zaunkönige richtig sportliche Gesellen sind? Ja, ganz sicher sind sie das, zumindest jene, die Garmin kürzlich dazu gemacht hat. Wie ihr euch schon denken könnt, handelt es sich bei denen aber nicht um gefiederte Flattermänner, sondern um einige supermotivierende Menschen.

40 sind es an der Zahl, die ein ganz besonderes Gewinnspiel für sich entscheiden konnten. Angefangen hat alles mit der Aktion #BeatYesterday. Dabei haben die Fitness-Spezialisten von Garmin dazu aufgefordert, unter dem Hashtag passende Momentaufnahmen von ihrem Weg hin zu einem gesünderen Lifestyle zu posten.

Denn jeden Tag wieder ergibt sich die Möglichkeit, ein bisschen besser zu werden, als man es gestern noch war – und das in vielerlei Hinsicht. Mehr Bewegung, eine ausgewogenere Ernährung und ausreichend Entspannung sind Ziele, die man immer wieder neu angehen kann – und sich so im Handumdrehen wohler fühlt als noch am Tag zuvor.

Sich zu motivieren und den Herausforderungen eines fitten Lebens zu stellen, ist dabei einfacher, als der Schweinehund es einem weismachen will. Das beweist die überwältigende Teilnahme der Garmin-Community an der Hashtag-Aktion #BeatYesterday. 40 besonders tolle BeatYesterday-Momente wurden aus der Vielzahl der Postings ausgewählt und zieren nun ganz besonders eindrucksvolle Plakatierungen. Die finden sich mitten in Köln, Hamburg, Berlin und München und machen übergroß auf die Leistungen der sportlichen BeatYesterday-Zaunkönige aufmerksam.

Und so lernt man so tolle Menschen wie Alexandra kennen: Die Powerfrau lässt sich selbst von einer Krebs-Diagnose nicht erschüttern und sagt der Krankheit einfach den Kampf an, wie ihr eindrucksvolles „Mud Lauf“- Foto der Internet-Community und nun auch zahlreichen Passanten auf der Straße beweist. Mehr Motivation geht nicht!

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Garmin

Andreas Dittberner vor 4 Monaten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Luigi Rodriguez gestaltet eine Büste, die ihn beim Orgasmus zeigt

next
Nächster Artikel

Zeitreise zum Beginn von Kanadas Flüchtlingspolitik