Bilder aus dem surrealen Alltag von Shih Yung-Chin - detailverliebt.de
34 31681

Bilder aus dem surrealen Alltag von Shih Yung-Chin

Die Bilder von Shih Yung-Chun haben einen ganz besonderen Stil und der gefällt mir sehr gut. Auf den ersten Blick sieht man schon, dass er gern Farbakzente in türkis und und rosa setzt. Er malt in Acryl und zeigt uns dabei Szenen aus dem Alltag. Naja, aus einer Art surrealem Alltag. Man beobachtet zwar normale Leute in normalen Räumen, aber irgendwas ist auch immer ein bisschen seltsam.

Mich fasziniert besonders, dass man den Eindruck hat, auf den fertigen Bildern hätte immer nochmal ein Kind rumgekritzelt. So wie man es manchmal in Kinderbüchern sieht. Guckt euch hier noch mehr faszinierende Bilder des Künstlers aus Taipei an!

Juli Kolbe vor 2 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Fotografie: Grinsende Babys

next
Nächster Artikel

Junge Meisterin begeistert: Hyperreales mit Bunt- und Bleistift