snygo_files-062-joypitts

Die britische Künstlerin Joy Pitts gestaltet ihre Bilder aus einem ganz außergewöhnlichen Material, nämlich aus den Labels, die man in Kleidungsstücken findet. Mittlerweile hat sie Zigtausende von Labels aus alten Klamotten getrennt und daraus unterschiedliche Tiere gestaltet, wie den Stier oder den Schwan weiter unten. Manchmal macht sie auch Bilder aus nagelneuen Labels, wie auch im Fall dieses Hasen hier. Der war eine Auftragsarbeit von Paul Smith und so bekam die Künstlerin dafür Tausende Labels zur Verfügung gestellt. Auf ihrer Homepage kann man noch mehr Arbeiten von ihr bewundern.









Images Copyright by Joy Pitts