Budapest aus der Sicht des Filmemachers Joe Simon - detailverliebt.de detailverliebt.de
21 22047

Budapest aus der Sicht des Filmemachers Joe Simon

Passend zum Wochenende haben wir mal wieder ein entspanntes Video für euch. Ruhige Tage und bis später. Budapest ist eine der schönsten Städte Europas. Wenn du schon mal in der ungarischen Hauptstadt gewesen bist und am malerischen Ufer der Donau gestanden hast, wirst du uns da sicher zustimmen. Der Texaner Joe Simon hat ein Video gedreht, das dir die ganze Schönheit von Budapest in nur 140 Sekunden zeigt. Zeitraffer und –lupen wechseln sich ab, während die Kamera an Sehenswürdigkeiten wie der St.-Stephans-Basilika, dem Heldenplatz und der Kettenbrücke entlangfährt.

Doch auch einfache Gassen, Plätze und Panoramen fängt Simon auf atmosphärische Weise ein. Eigentlich ist der aus Austin stammende Filmemacher auf Hochzeiten spezialisiert. Zugleich hat er aber auch die Filmproduktionsfirma The Delivery Men gegründet, mit der er auch mal Videos machen kann, in denen keine weißen Kleider und schwarzen Anzüge auftauchen. Den Budapest-Film hat er übrigens mit einer Panasonic GH4 gedreht.

Andreas Dittberner vor 4 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Faszinierende surreale Wandgemälde

next
Nächster Artikel

Ben Frost macht coole Pop Culture Art auf Verpackungen