Einen wirklich schönen, animierten Kurzfilm hat sich Filmemacher Johnny Kelly für die US-amerikanische Schnellrestaurantkette Chipotle Mexican Grill erdacht. Die smarte Animation nimmt eine Anti-Mastbetrieb-Haltung ein, steht für den Einsatz lokaler Ressourcen ein und soll zeigen welch‘ schönes Leben die Schweine, Kühe und Hühner bei Chipotle haben – bevor sie doch letztlich in Burritos und Tacos landen.
httpvh://www.youtube.com/watch?v=aMfSGt6rHos

Mit der musikalischen Untermalung von Country-Legende Willie Hugh Nelson und dessen Akustikversion des Coldplay-Klassikers „The Scientist“, vermittelt Chipotle tatsächlich eine nachdenkliche Atmosphäre. Insgesamt wirkt der Auftritt der Fast Food Kette erstaunlich detailverliebt. Werft doch mal einen Blick auf die Startseite des Unternehmens, dort ganz unten mal auf die Kordel/Schlaufe klicken.

Für mich ein stimmiges Gesamtbild. Auch wenn man – ähnlich wie bei McDonalds – nie so richtig weiß, wie wahr die Werbebotschaften am Ende tatsächlich sind. Erst kürzlich gab es mit dem „Wiesenhof Skandal“ erneut erschreckend widerliche Bilder aus der Welt der „Fleischproduktion“…