Mann-o-Mann. Was wart ihr schon wieder fleißig: Exakt 50 Einsendungen haben wir für die Verlosung der 5 SWOP BOOKS von brandbook.de erhalten. Einige Antworten auf unsere Frage, wann und wo euch die meisten Ideen zufliegen, haben uns amüsiert, andere haben uns begeistert. Doch letztlich haben uns alle neugierig gemacht auf mehr. Auf das, was hinter den Ideen steckt. Die Sammlung der 50 Beiträge ist somit auch eine tolle Inspirationsquelle für all diejenigen, die mal gerade keine Idee haben, wo sie die nächste Idee herbekommen. 5 davon werden heute mit dem SWOP BOOK belohnt.

Unsere attraktive Losfee hat wieder mal entschieden. Jeweils ein Exemplar purer Kreativität geht an…

Stefan – „Besonders kreativ bin ich wenn ich abends nach der Arbeit, vollgeladen mit den Ereignissen des Tages spazieren oder mountainbiken gehe in den Hüglen um meine Heimat, hoffentlich im Sonnenuntergang.“

Johannes – „Am kreativsten bin ich gemeinsam mit meinem Kollegen in der Kneipe. Hört sich jetzt prollig an, ist aber nicht so schlimm wie es klingt.“

Daniel Thölken – „Am Kreativsten bin ich in der Nacht. Da kann mich auch nicht wirklich etwas ablenken und ich könnte bis in den Morgen an ein Design oder ein Projekt arbeiten.“

Bastian Fritz – „Meine kreativste Zeit ist zwischen 17 und 19 Uhr, weil ich im diesen Zeitpunkt mitten in der Stadt unterwegs bin und mich oftmals einfach auf eine Bank oder den Boden setze und meine Umgebung beobachte.“

Harald Hentschel – „Am kreativsten bin ich – müsste ich das abschätzen – gegen Abend; auf den Sonnenstuhl im 1. Stock hinsetzen, den Sonnenuntergang entgegenschauen, ein kaltes Getränk dazu und ab die Post.“

Eine E-Mail an alle Gewinner ist bereits unterwegs. Wir wünschen den 5 viel Spaß und ideenreiche Momente mit dem SWOP BOOK. Und allen anderen viel Erfolg beim nächsten Mal!

Lasst es euch gut gehen!