snygo_files001-victor-chu-ultimate-aerial-video

Kaum eine Stadt der Welt ist so aufregend wie New York. Vor allem aus der Luft bietet die US-Metropole jede Menge spektakuläre Anblicke. Der Fotograf Victor Chu hat einfach mal eine Drohne der Marke DJI Phantom 2 losgeschickt und sie über den „Big Apple“ fliegen lassen. Die so entstandenen Aufnahmen hat er zum knapp fünf Minuten langen „Ultimate Aerial Video of NYC“ zusammengeschnitten. Das Besondere daran: Er hat sich nicht auf die Sightseeing-Hochburg Manhattan beschränkt, sondern allen fünf Stadtteilen New Yorks einen Besuch abgestattet.

Chu hat Marketing und Fotografie am Baruch College in New York City studiert und war lange bei den New York Daily News angestellt. Seine Bilder waren aber auch im Wall Street Journal und der britischen Daily Mail zu sehen. Seit einer Weile ist er selbstständig und hat für seine Videoaufnahmen die Firma Sky Tech One gegründet. Mit der hat er auch ein fünfminütiges „Behind the Scenes“ gedreht, das zeigt, wie der Drohnenflug über New York abgelaufen ist.



[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=s9NS7tqhCgQ[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=OLLC8aXvzEM[/youtube]

(via)