snygo-sascha-hehn1

Sascha Hehn gehört zu den beliebtesten Schauspieler Deutschlands. Aktuell verdreht er als Kapitän vom „Traumschiff“ den meist älteren Zuschauerinnen den Kopf. Ob die aber begeistert von dem sein werden, was sich der Schauspieler jetzt geleistet hat, zweifeln wir ganz stark an. Bei den Dreharbeiten für das „Traumschiff“ ist Hehn nämlich ganz amtlich ausgerastet. Der Auslöser war ein Mitarbeiter der Film-Crew, der während einer Szene durchs Bild gelaufen ist.

Wutentbrannt sprang Hehn von seinem Stuhl auf, brüllte den Störer vor der gesamten Mannschaft an und wollte sich gar nicht mehr beruhigen. „Unprofessionell“ sei die Aktion des Typen gewesen, der wahrscheinlich für die Ausleuchtung des Sets zuständig war. Ob der Ausraster Nachwirkungen für Hehn hat und ob er jetzt sogar um seine Rolle in der Serie fürchten muss, steht derzeit nicht fest. Fakt ist: Professionell hat sich der Schauspieler mit der Aktion selbst nicht gerade verhalten.

In Kooperation mit Be On