Der Sternenhimmel an Deinem Handgelenk – Die Midnight Planétarium Armbanduhr - detailverliebt.de
11 36636

Der Sternenhimmel an Deinem Handgelenk – Die Midnight Planétarium Armbanduhr

Der Marke Van Cleef & Arpels ist es gelungen, den Sternenhimmel in einer luxuriösen Armbanduhr einzufangen. Und mehr noch, die Midnight Planétarium, so der Name der Uhr, zeichnet die Umlaufzeiten bzw. Revolutionsperioden der Planeten unseres Sonnensystems in Echtzeit nach.

So benötigt Saturn 29 Jahre, um das Ziffernblatt einmal zu umrunden, Jupiter ist 12 Jahre unterwegs, Mars 687 Tage, die Erde 365 Tage und Merkur 88 Tage. Hergestellt aus 18-karätigem Gold ist die Uhr mit Halbedelsteinen besetzt, die in unterschiedlichen Farben die Planeten repräsentieren. Der blaue Planet – unsere Erde – besteht aus Türkis, Merkur ist aus Serpentin gefertigt worden, Venus aus Jadeit, Mars aus Jaspis, Jupiter wird durch einen Achatstein und Saturn durch einen Sugilithstein repräsentiert. Als Stundenzeiger fungiert eine Sternschnuppe und im Zentrum des handlichen Universums befindet sich natürlich die Sonne.

Die Designer haben bei der Herstellung Liebe zum Detail bewiesen. Denn nicht nur, dass sich der atemberaubende Zeitnehmer aus insgesamt 396 Einzelteilen zusammensetzt, nein, selbst die Größenverhältnisse der Planeten stimmen. Als besonderer Clou kann auf der Rückseite ein Glückstag programmiert werden, an welchen sich die Erde direkt unter den mittig eingravierten Stern begeben wird.

(via)

Andreas Dittberner vor 7 Monaten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Omar Perez, der Schuh-Designer der Stars

next
Nächster Artikel

Ein Gebäude mit atemberaubendem Augenaufschlag