snygo_files-001-liyikai

Godzilla, yeah! Diesen hier hat Li Yi-Kai gemacht. Er studiert Landschaftsarchitektur in Taiwan. In der Gegend von seiner Uni liegen wohl überall diese alten Kiefernzweige rum. Irgendwann fing er an, daraus Sachen zu bauen. Ganz einfach mit Klebstoff und Draht. Alles fing an mit dem fliegenden chinesischen Drachen. Inzwischen kamen noch mehr Kreaturen dazu, zum Beispiel dieser dreiköpfige Drachen mit dem interessanten Roboterkörper. Und dann eben auch Godzilla. Godzilla ist ja dank dem aktuellen Kinofilm gerade wieder schwer angesagt. Dadurch haben Li Yi-Kai und seine Studentengruppe mit ihrem Godzilla natürlich gleich viel Aufmerksamkeit erlangt. Mal gucken, was sie demnächst noch alles kreieren! Bei Facebook kann man auf dem Laufenden bleiben.






via