Die natürlichen Fotografien von Ulrich Knoblauch - detailverliebt.de
32 34933

Die natürlichen Fotografien von Ulrich Knoblauch

Ulrich Knoblauch ist der Name eines aufstrebenden Fotografen aus Südafrika, der durch seine unaufdringlichen Bilder auffällt. Wenn Knoblauch die Kamera zückt, scheint das keines seiner Models zu interessieren, schließlich machen sie einfach das weiter, was sie sowieso machen: nackt am Strand entlanglaufen, sich im Wasser treiben lassen oder sich dem Liebesspiel hingeben. Der Fotograf liebt es außerdem, mit Effekten zu spielen und lässt seine Bilder gerne überbelichtet oder blass aussehen.

Knoblauch ist auf einer Farm im südafrikanischen Riviersonderend aufgewachsen und begann nach der Schule ein Jurastudium. Weil er sich aber lieber kreativ ausleben wollte, machte er stattdessen ein Diplom am National College of Photography in Pretoria. Anschließend assistierte er namhaften Fotografen wie Kevin Mackintosh und Marco Grob und nahm dadurch an Shootings in aller Welt teil. Heute lebt er in Kapstadt und liefert regelmäßig Bilder für die wichtigsten südafrikanischen Magazine wie den Länderausgaben von Elle, Marie Claire und Cosmopolitan. Zudem ist er derzeit dabei, ein Buch mit einer Werksschau herauszubringen. Auf seinem Tumblr kannst du dir schon mal ein gutes Bild davon machen.

Andreas Dittberner vor 1 Jahr

Kommentare

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Ryan Gosling und ein paar Miezen auf Omas Schlüppi

next
Nächster Artikel

1 Einkaufspassage, 1 Plakatwand und viele süße Geschenke – Der Weihnachtsmann zu Besuch in Karlsruhe