Jedes Jahr veröffentlicht die Firma Interbrand (nach eigenen Angaben die größte Markenberatung der Welt), den „Best Global Brands“ Report. In meinen Augen, eine der spannendesten Studien, die es in den unendlichen weiten des Internets gibt.

Auf der Internetseite von Interbrand habe ich folgende Textpassage gefunden, die die Bedeutung einer Marke, nach meinem Verständnis, sehr gut beschreibt:

Marken sind weit mehr als Logos. Marken prägen den Alltag, beeinflussen das Verhalten von Menschen und ihre Ansichten. Das Bild einer Marke ist das Resultat eines zielgerichteten Prozesses.

Welche Marke ist die Beste?

Den Ansatz, den Wert einer Marke in einem Betrag anzugeben, finde ich absolut sinnvoll und die Ergebnisse dieser Studie finde ich immer wieder spannend.Doch welche Firma hat nun die wertvollste Marke? Im ersten Augenblick schweben mir Firmennamen wie Google, SAP, McDonalds oder Microsoft durch den Kopf. Doch wenn ich mir die Reihenfolge von Interbrand anschaue, erscheinen mir die Ergebnisse logisch und dennoch überraschend.

Die 10 wertvollsten Marken der Welt (Quelle: „Best Global Brands“ Studie von Interbrand)

  1. Coca Cola
  2. IBM
  3. Microsoft
  4. General Electric
  5. Nokia
  6. McDonalds
  7. Google
  8. Toyota
  9. Intel
  10. Disney

Folgende fünf Wertungen haben mich am meißten überrascht, da ich die Marken weiter oben erwartet hätte:

  • Apple (Platz 20)
  • Nike (Platz 26)
  • Ikea (Platz 28)
  • Adidas (Platz 62)
  • Burger King (Platz 93)

Weitere Informationen findet Ihr hier:

Nun wurde ich eben von Simon (vielen Dank!) darauf hingewiesen, dass es noch einen neueren Report von Millward Brown gibt. Dieser ist topaktuell (vom 28. April 2010) und bestätigt meine Annahmen.

TOP 10 der BrandZ Top 100 Studie

  1. Google
  2. IBM
  3. Apple
  4. Microsoft
  5. Coca Cola
  6. McDonalds
  7. Marlboro
  8. China Mobile
  9. General Electric
  10. Vodafone

Nun finde ich es vorallem interessant, die Ergebnisse der beiden Studien zu vergleichen. Bei der BrandZ Top 100 Studie, finden sich erstmals 4 Software-Firmen auf den ersten Plätzen, ich denke hier geht die Entwicklung hin. Was die Marken-Macht angeht ist Google schon ganz weit vorne.

  • Hier könnt Ihr Euch das vollständige PDF der „BrandZ Top 100“ Studie von Millward Brown herunterladen (11,5 MB)

Wie gefallen Euch die Studien? Hättet Ihr anders gewertet? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!