Dmig 7: Farben - Inspierendes Design made in Germany - detailverliebt.de detailverliebt.de
34 9545

Dmig 7: Farben – Inspierendes Design made in Germany

Schon lange haben wir Design made in Germany auf dem Schirm. Allein das Design des kreativen Sammelsuriums deutscher Designkunst ist den Machern rund um Martin Rack aus Karlsruhe extrem gut gelungen. Wer einen solchen Namen trägt, muss eben auch selbst im feinen Zwirn daherkommen. Letzte Woche schrieben uns Nadine Roßa & Patrick Marc Sommer vom Dmig Magazin – die neueste Ausgabe ist online!

Neben dem farbenfrohen Cover von Saskia Friedrich begeistert vor allem auch die technische Umsetzung der 7. Ausgabe. Mit dem Schwerpunktthema „Farben“ beherbergt die aktuelle Ausgabe viele neue Ideen und Möglichkeiten zur Inspiration. Chapeau liebes Dmig-Team!

Liebe Detailverliebt-Redaktion,

auch wenn wir es auf unserer Website sonst eher farblich reduziert mögen, es wird bunt! Dmig 7 – die neue Ausgabe des Dmig-Magazines mit dem Schwerpunktthema „Farben“ ist da. Farbe ist eines der wichtigsten Gestaltungselemente, die Bedeutung von Farben beeinflusst die Wahrnehmung sehr intensiv. Wie wichtig ist also Farbigkeit im Design? Das wollen wir mit dieser Ausgabe etwas tiefer ergründen.

Die Ausgabe enthält eine (Achtung Wortspiel) bunte Mischung an Interviews, unter anderem mit dem inzwischen wieder aus Deutschland arbeitenden Illustrator Christoph Niemann, mit der Berliner Design-Agentur Apfelzet und der großartig talentierten Type-Illustratorin Jessica Hische. Außerdem erzählt uns die Profilagentin von perfekten Profilbildern. Und wir zeigen, was es bedeutet mit einer Farbsehschwäche zu leben und zu arbeiten.

Robert Voigt vor 7 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Transformers 3 und das Recycling von Filmszenen – In Hollywood wird auch nur kopiert

next
Nächster Artikel

Kreuzlinien-Laser zaubert 8 magische Würfel in Berliner U-Bahn