Eine Stadt verrottet – Drohnenflug über Detroit - detailverliebt.de
28 33073

Eine Stadt verrottet – Drohnenflug über Detroit

Detroit ist leer. Das einstige Herz der US-amerikanischen Automobilbranche schlägt kaum noch hörbar. Seit es wirtschaftlich bergab ging, wurde der rapide Verfall schnell sichtbar. Viele Einwohner verließen ihr Zuhause, um woanders ihr Glück zu finden – 60 Prozent in sechs Jahrzehnten. Und so rottet die ehemalige, hochverschuldete Autohochburg einsam vor sich hin. Filmemacher John Marton hat eine Drohne über Detroit geschickt und lässt uns im Video „Detroit Drone“ an der bitteren Situation vor Ort teilhaben. Man könnte meinen, es handele sich hier um eine Geisterstadt aus einem gruseligen Zombiefilm, tatsächlich gibt es aber noch Menschen, die dort leben.

Andreas Dittberner vor 2 Jahren

Kommentare

  • Chrisstian Hsagt:
    26. May. 2015 um 15:26

    Früher Boomtown, heute Ground Zero, man glaubt es kaum. Bilder sagen mehr als Worte, schön zu sehen was die Drohne so alles aufzeigen kann.

  • Ulf Kuhnsagt:
    07. Jul. 2015 um 21:11

    Sehr schade, was aus dieser Stadt geworden ist. Heutzutage kann man dort nicht einmal mehr sein Fahrrad abschließen, ohne befürchten zu müssen, dass es von irgendwem geklaut wird. :( Trotzdem „tolle“ Bilder.

  • Christoph Wiemersagt:
    07. Mar. 2016 um 16:50

    Da kann man ja glatt die neue Staffel für The Walking Dead drehen. Schon traurig das so zu sehen. Drohnen an sich finde ich ein immer praktischeres Mittel für die Aufnahme besonderer Momente, Perspektiven usw… vllt. werden sie auch für Otto Normalverbraucher mal erschwinglich.

  • Thomassagt:
    27. May. 2016 um 23:26

    Detroit ist sicherlich nicht die schönste Stadt der USA, aber wie immer hängt die Betrachtung davon ab – was man sieht. Ich war vor zwei Jahren dort und habe das gesehen was hier gezeigt wird – aber auch das, was hier nicht gezeigt wir. So schlecht wie auf dem Drohnenflug ist es nicht.

  • USA Reisefansagt:
    08. Sep. 2016 um 16:02

    Finde ich echt schade das Detroit immer mehr verkommt. Es war mal so schön dort und die Stadt florierte. Aber an diesem Beispiel sieht man sehr gut wie vergänglich alles ist. Schade …

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Beeindruckend farbenfrohe Wiesen und Wälder von Mirko Fikentscher

next
Nächster Artikel

Chicagos Schlaglöcher schön gefüllt von Jim Bachor