Ein altes iMac-Gehäuse als Aquarium? Wenn das mal nicht ne stylische Angelegenheit ist…

Jake Harms hat diese „Marktlücke“ in der Nerd-Aquaristik entdeckt und vertickt die Prachtstücke nun für schlanke 250 $ auf seiner Website. Aktuell hat er eine Warteliste und produziert die Aquarien auf Anfrage. Wer also eins von Ihm haben möchte sollte sich beeilen.

Für weitere Informationen, besucht doch einfach Jake’s Website.

Wär das was für Euch? Hättet Ihr einen Platz für sowas? Oder doch lieber keine Fische? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!
via Das Kraftfuttermischwerk