snygo_files-005-fire

Das hier ist ein sehr cooles Video, in dem man in Zeitlupe beobachten kann, wie einige Feuerwehrleute einen Brand in einem kleinen Wohnhaus löschen. Besonders die Flammen sehen in Zeitlupe gleich noch viel bedrohlicher aus. Und die Arbeit der Feuerwehrmänner kommt so auch gleich viel beeindruckender rüber. Cinematographer Gregory Wilson hat das Video zusammen mit Director Brendan Bellomo gemacht, um die neue Phantom Flex 4K Kamera von Vision Research auszuprobieren. Die kann nämlich 1000 fps in 4K-Auflösung aufnehmen und da sieht man jedes Detail!