snygo_files001-brooke-di-donato
Eine nackte Frau schreitet elegant durch eine Bibliothek, dabei wird sie von einer Katze beobachtet. Neben ihr fliegen zwei Bücher, die die junge Frau allerdings nicht sonderlich beeindrucken. Das ist nur eines der vielen surrealen Fotos der US-Amerikanerin Brooke DiDonato. Geschickt vermischt sie darin reale Szenen mit Details, bei denen du dich fragst, ob du sie nur träumst.

Auch die anderen Bilder der höchst talentierten, erst 23 Jahre alten DiDonato sind fein arrangiert und arbeiten zuweilen mit Zeichnungen und mit Licht- und Schattenverhältnissen. Die Fotografin stammt ursprünglich aus Ohio, wo sie ihren B.A. in Fotojournalismus gemacht hat, bevor sie nach New York ging, wo sie heute lebt und tätig ist. Aktuelle Arbeiten von ihr kannst du dir auf ihrer Seite bei Flickr ansehen.











Copyright by Brooke DiDonato (via)