Schöne Kunstwerke verdienen einen ebenso schönen Rahmen. Da sich die spanische Künstlerin Raya Sader Bujana mit ihren papiernen Werken jedoch im dreidimensionalen Raum bewegt, muss ein ebenso raumgreifender Rahmen her. Was wäre da naheliegender als die Werke unter eine Glaskuppel zu setzen? So kommt es, dass sie ihre gerade einmal fingerhutgroßen Rosen, Kakteen und Mohnblumen elegant als Glasschmuck einfasst. Die kleinen Schmuckstücke erfordern besonderes Fingerspitzengefühl in der Herstellung, um nachher diese Klein-aber-oho-Wirkung zu entfalten. Noch mehr zauberhafte Papierkunstwerke findest Du in Rayas Etsy-Shop.










(via)