snygo_files004-maud-vantours-superheroes-paper-art

Ziemlich sicher hast du zum letzten Mal Figuren aus Papier gefaltet, als du klein warst. Oder du hast Kinder und bastelst ihnen zuliebe mit. Jedenfalls wirst du das Papierfalten für eine ziemlich kindische Angelegenheit halten. Dass das mitnichten so sein muss, beweist die Französin Maud Vantours mit ihrer Serie „Superheroes“. Dafür hat sie aus verschiedenfarbigen Papierbögen die Embleme von Superhelden gestaltet.


Du musst schon ein bisschen im Comic-Universum bewandert sein, um die Logos von Captain America und Co. zu erkennen. Vantours legt öfter mal eine Papierschicht nach der anderen aufeinander, um Blumen oder geometrische Formen entstehen zu lassen. Die 29-Jährige lebt und arbeitet in Paris und erstellt Set Designs und Werbekampagnen für namhafte Klienten wie Yves Saint Laurent, Tag Heuer und Guerlain. Die Fotos von den „Superheroes“ hat übrigens Neirda Iwanowski gemacht.