httpvh://www.youtube.com/watch?v=lntJxWNJPW4

Wer sich schon immer mal richtig fallen lassen wollte, dem bieten die beiden heutigen Videos die perfekte Inspiration. In Norwegen stehen Berge, man könnte meinen sie wären direkt für’s Extreme Base Jumping gebaut worden.

Die Gemeinde rund ums Eikedal beherbergt nur 90 Einwohner. Doch mit Bergen wie dem Kleneggen (1964 m) oder dem Vikesaksa (1844 m), die direkt in einen See abfallen, fanden Base Jumper einen bemerkenswerten Hotspot!

Man muss sich die beiden Videos einfach mal in Gänze antun. Das allein reicht schon für eine gehörige Portion Adrenalin. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=1f4HrU0NtuA

Inspiriert von Marc’s persönlichem Adrenaline Rush.