Famous-Chunkies-Alex-Solis
Der Künstler Alex Solis, der aktuell in Chicago lebt, ist vielleicht einigen von euch bekannt. Zumindest seine Werke. Denn bei Threadless ist er bereits seit über 7 Jahren Mitglied und hat schon zig seiner Kunstwerke als Shirtmotiv verewigt. Mit seiner aktuellen und adipösen Illustrationsserie namens Famous Chunkies möchte er Aufmerksamkeit auf ungesunde Ernährung lenken. Allerdings auf witzige Art und Weise.

So zeigt er uns jetzt, was aus Arielle, Chewbacca oder Mickey Mouse so nach der Karriere passiert ist. Sie sind nicht den Drogen oder dem Alkohol verfallen, sondern dem reizvollen Fast-Food-Angebot. Blöd nur, dass der übermäßige Verzehr auch so seine Nachteile mit sich zieht.










(via)