Faszinierender Einblick in die Welt der Schnecken: Fotos von Vyacheslav Mishchenko - detailverliebt.de
114 20540

Faszinierender Einblick in die Welt der Schnecken: Fotos von Vyacheslav Mishchenko

Schnecken sind nicht gerade die Lebewesen, an die du denkst, wenn es um aufregende Tierfotografie geht. Aber gerade um die schleimigen Weichtiere kümmert sich der ukrainische Fotograf Vyacheslav Mishchenko. In seinen Bildern, die er im natürlichen Lebensraum der Schnecken aufnimmt, stellen sich die Tiere als geschickte Kletterer und sogar als Romantiker heraus. Schau dir nur das Foto der beiden Turteltäubchen auf zwei Kirschstielen an, und du weißt, was wir meinen.

Mishchenko steht fotografisch nicht nur auf Schnecken, sondern auch auf Leguane, Schmetterlinge und andere Kleintiere, wie du an seinem Portfolio sehen kannst. Als Kind hat er seinen Vater beim Pilze sammeln begleitet und dabei seine Liebe für die Natur entdeckt. Zu seinen künstlerischen Tätigkeiten zählen neben der Fotografie auch das Holzschnitzen und die Malerei. Und wenn du nicht genug von seinen Schneckenbildern bekommst: Auf seiner Facebook-Seite gibt es die komplette Sammlung.

Copyright by Vyacheslav Mishchenko

Andreas Dittberner vor 4 Jahren

Kommentare

  • […] versehen, aber dann sage ich mir immer, dass ich ja jederzeit durch die Seiten stöbern kann. Die Schnecken von Vyacheslav Mishchenko aber sind so toll, dass sie einen ganzen Sternenhimmel verdient […]

  • Bettisagt:
    17. Jun. 2016 um 14:46

    So kleine und schöne Details einzufangen ist wirklich sehr schwer. Man muss immer auf den Augenblick achten den sonst ist der Moment verstrichen wo man so tolle Fotos hinbekommt. Wirklich gelungen die Bilder.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Animétro – Wilde Tiere nehmen die U-Bahn

next
Nächster Artikel

Vulkane und Amphitheater: Sizilien im Zeitraffer, gefilmt von Dmitry Khudyakov