httpvh://www.youtube.com/watch?v=zjz5H1ZrOuc
In der Nacht zum Montag fand der große Super Bowl, das Finale der National Football League (NFL) zwischen den Green Bay Packers und den Pittsburgh Steelers statt.

Es war ein Event der Superlativen. So zahlten manche Menschen beispielsweise 500$ für einen Parkplatz vor dem Stadion. Oder schlanke 250$ um sich das Spiel auf einer Großleinwand VOR dem Stadion anzuschauen. Für die Ausstrahlung eines 30-sekündigen Werbespots war man mit einer Million Dollar dabei. Im Stadion waren unglaubliche 105.000 Menschen.

Auch die Halbzeit-Show war ein absolutes Highlight. In der Vergangenheit performten schon Größen wie die Rolling Stones oder Justin Timberlake mit Jeannette Jackson, die für das berühmt berüchtigte „Nipplegate“ sorgten. In diesem Jahr waren die Black Eyed Peas an der Reihe und zeigten eine unfassbar aufwendige Bühnenshow, die man definitiv gesehen haben sollte.

Am Ende gewann übrigens der Außenseiter Green Bay mit 31 zu 25.

Habt Ihr den Super Bowl live gesehen? Wie findet Ihr die Halbzeit-Show?