snygo_files001-riding-the-light

Leute, es ist mal wieder Zeit für ein Timelapse. Dieses Prachtexemplar hab ich mir extra für einen Freitag aufgehoben, an Zeitraffer-Videos können wir uns überhaupt nicht sattsehen. Ein weiteres hat der US-Amerikaner Andrew Takano jetzt aufgenommen und online gestellt. In „Riding The Light“ zeigt er seine Heimatstadt Austin in Texas von ihren besten Seiten. Wir bekommen wunderschöne Gebäude wie das State Capitol zu sehen, aber auch ganz einfache Straßenkreuzungen oder Springbrunnen, die durch das Spiel der Autolichter und anderer Beleuchtungen höchst ansehnlich werden.

Einer der Höhepunkte des gut drei Minuten langen Clips ist ein Feuerwerk, das über dem Live Music Capital of the World abgeschossen wird. Realisiert hat Takano das Video mit seiner Produktionsfirma Highfield Media, auf deren Homepage du dir weitere Zeitraffer aus Austin anschauen kannst. Und wenn sie dir gefallen, kannst du dir im Shop einige Stills aus den Clips als Wandbilder oder Postkarten kaufen.