httpvh://www.youtube.com/watch?v=NOmS0vLmraU
via katjusha’s sketchbook
Ich hab ja schon viele Projektionen und Lichtspiele gesehen, aber diese schießt den Vogel ab! Der absolute Hammer!

Wirklich toll, was sich die Kreativen von H&M zur Eröffnung des neuen Flagship-Stores in Amsterdam haben einfallen lassen. Hier wurde geklotzt und nicht gekleckert. Es zeigt, was mit dieser Technik alles Möglich ist.

Insbesondere für eine Neueröffnung finde ich diese Form der visuellen Bespaßung absolut gelungen. Ich hab ja selbst beim Anschauen des YouTube-Videos meinen Mund vor Begeisterung nicht mehr zu bekommen.

Diese Vorab-Eröffnung des neuen Shops in Amsterdam war allerdings nur für geladene Gäste (hauptsächlich von der Presse) zugänglich. Neben diesen begeisternden Lichtspielen wurde auch die neue Lanvin-Kollektion (die Momentan überall in der Werbung ist) einen Tag vor dem offiziellen Launch vorgestellt. Aus Marketing-Gesichtspunkten definitiv ein kluger Schachzug.

Ach ja: Offiziell eröffnet der neue H&M Store in Amsterdam am dem 25. November.

Seid Ihr ähnlich fasziniert wie ich? Kennt Ihr andere Projektionen im selben Stil? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

**UPDATE**

Marc hat uns auf dieses geniale Video von einer bemerkenswerten Projektion hingewiesen. Das ist so ultra-beeindruckend, dass wir es Euch nicht vorenthalten können:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=s80VoAnOpk8