Grigoriy Shkarupilo zieht uns mit seinem Instagram-Account in den Bann. Mit der Kamera im Gepäck nimmt er uns mit auf eine bebilderte Abenteuerreise durch das ukrainische Saporischschja. In detailverliebter und doch minimalistischer Manier fängt er Szenerie und Menschen ein. Eine straffe Linienführung verleiht den farbenfrohen Aufnahmen ihren puristischen Charakter.

„Grigoriy Shkarupilo is a talented photographer and digital artist who was born in Saint Petersburg, Russia, studied in Kiev and currently lives and works in Zaporozhye, Ukraine. Grigoriy focuses on minimalism and geometry, he shoots stunning still life, landscapes, portraits and street photography.“

Ohne jeden Schnickschnack treten Geometrie und Farbgestaltung von Fassaden, Kleidung und was ihm sonst so vor die Linse kommt deutlich in den Vordergrund. Wer noch einen aufmunternden Farbtupfer für einen gutgelaunten Start ins Wochenende braucht, klickt sich am besten direkt zum Feed.
















(via) Copyright Grigoriy Shkarupilo