"Horoscope Girls": Sternzeichen im Manga-Look - detailverliebt.de
14 37885

„Horoscope Girls“: Sternzeichen im Manga-Look

Die kanadische Künstlerin Sakimichan liebt Manga-Art. Große Augen, freizügige Kleider und scheinbar perfekte Körper prägen diese Fantasiewelt, die für viele die Flucht aus der Realität ermöglicht. Spätestens mit den 1980er Jahren ist die japanische Art Comics zu machen auch nach Europa geschwappt. Popularität erlangten Mangas und Animes vor allem auch beim weiblichen Publikum mit Kultserien wie „Sailor Moon“ und „Ein Supertrio“, deren Plot von Heldinnen getragen wurde. Männer werden bei diesen Serien gerne mal zur Nebensache und wenn ich an Charaktere wie den Polizisten Toshio Utsumi denke, auch schon einmal durch den Kakao gezogen.

Die „Horoscope Girls“ von Sakimichan rufen unweigerlich Erinnerungen an diese Serien wach. Statt Sailor Moon, Sailor Merkur oder Sailor Mars haben wir es bei den weiblichen Helden der Tierkreiszeichen mit Virgo (Jungfrau), Libra (Waage) und Aries (Widder) zu tun. Alle weiteren Sternzeichen sind natürlich auch vertreten. Schau schnell nach:

Copyright by Sakimichan (via)

Andreas Dittberner vor 9 Monaten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Zeitreise zum Beginn von Kanadas Flüchtlingspolitik

next
Nächster Artikel

Not the averge Joe: Das sind die erstaunlichen Bilder von „Average Rob“