Hotel-Interior abstauben: Gewinnt über Instagram ibis-Inventar von verschiedenen Designern - detailverliebt.de
44 32166

Hotel-Interior abstauben: Gewinnt über Instagram ibis-Inventar von verschiedenen Designern

Vielleicht habt ihr schon mal in einem ibis Styles Hotel genächtigt? Hier wird ja das Augenmerk auf das Interior gelegt und dabei ist jedes Hotel komplett anders eingerichtet. Die 250 Hotels weltweit haben sich jeweils einem bestimmten Motto verschrieben und sind mit bestimmten Designerstücken ausgestattet. Mal ganz verrückt im Stil von Keith Haring und mal ganz skandinavisch-schick. Jedes dieser Hotels ist also einzigartig. Jetzt kann man sich einige Design-Objekte aus 15 teilnehmenden Hotels sogar nach Hause holen.

Egal ob flauschige Sitzgelegenheit, außergewöhnliche Lampen oder ein stylischer Garderobenständer in Kaktusform. Noch bis zum 13. Mai 2015 kann man über Instagram am Wettbewerb teilnehmen. Wie das genau funktioniert, verraten wir euch weiter unten.

Teilnehmen tun Hotels aus Frankreich (ibis Styles Paris Massena Olympiades, ibis Styles Paris Buttes Chaumont, ibis Styles Courbevoie-La Défense, ibis Styles Lille Centre Grand Place, ibis Styles Lyon-Villeurbanne, ibis Styles Dax Miradour, ibis Styles Brest und ibis Styles Olonne sur Mer), aus Deutschland (ibis Styles Berlin Mitte), aus Großbritannien (ibis Styles Liverpool, ibis Styles Edinburgh), aus Italien (ibis Styles Palermo), aus Spanien (ibis Styles Madrid Prado) und aus Brasilien (ibis Styles Joinville und ibis Styles São Paulo Anhembi).

Die Teilnahme ist über 2 Wegen möglich, bei denen ihr ordentlich Likes sammeln müsst. Aber der Reihe nach. Für Möglichkeit Nummer 1 besucht ihr einfach den Instagram-Account von ibis und sucht nach euern Lieblings-Interior-Objekt. Gleichzeitig erfahrt ihr in der Info zum Bild auch, wieviele Likes nötig sind, damit es überhaupt unter den Teilnehmern verlost werden kann. Dann wisst ihr, was zu tun ist. Es gibt aber auch noch eine andere Teilnahme-Möglichkeit. Dazu stattet ihr eines der 15 teilnehmenden Hotels (siehe oben) einfach persönlich einen Besuch ab und fotografiert das gewünschte Designobjekt. Ihr müsst auch gar nicht lang suchen, den sie machen mithilfe eines Schilds auf sich aufmerksam und befinden sich in der Lobby, in der Bar oder im Restaurant des jeweiligen Hotels. Auf dem Schild findet ihr auch wieder die Information, wieviele Likes ihr sammeln müsst. Das Foto postet ihr dann mit dem Hashtag #captureibisstyles und dem Hashtag des Objektes (z.B. #carpet_pinocchio) auf Instagram.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch ibis. #captureibisstyles / ibis Styles 
Gesponserter Artikel

Andreas Dittberner vor 3 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

#wenigeristmehr – Das AXE BLACK Shirt von Joko Winterscheidt

next
Nächster Artikel

Lustige Purzelbaum-Fotografie von Osamu Yokonami