Im Baumhaus in der afrikanischen Wildnis wohnen - detailverliebt.de
63 17239

Im Baumhaus in der afrikanischen Wildnis wohnen

Wenn man sich mal einen Urlaub auf einem anderen Kontinent wie Afrika gönnt, dann will man auch was erleben. All die Sachen, die es bei uns nicht gibt. Die Natur erleben, die wilden Tiere beobachten, das tolle Wetter genießen. Deswegen ist es besonders toll, dass es Hotels gibt, die einen nicht in vier Wänden einsperren. Wir haben gerade diese faszinierenden Bilder vom Lion Sands Game Reserve in Südafrika entdeckt. Die haben fünf luxuriöse Lodges, in denen man wohnen kann, und auch drei Baumhäuser.

Baumhäuser irgendwo in der Wildnis! Ist das nicht cool? So kann man draußen unter freiem Himmel schlafen, ist aber so weit oben, dass man sich vor wilden Tieren nicht zu fürchten braucht. Die kann man trotzdem von seiner Aussichtsplattform aus beobachten und nachts hören. In der Abenddämmerung wird man zum Baumhaus gebracht und bekommt ein luxuriöses Dinner serviert. Anschließend kann man die Natur genießen. Besonders gut gefällt mir auch der Gedanke, dass man dort tatsächlich keinen Strom hat und mal komplett aus dem Alltagsleben raus ist. Falls das was für euch ist, findet ihr hier mehr Informationen zu der Anlage.

via

Juli Kolbe vor 4 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Frank und Steff: Mit Photoshop gegen den Schönheitswahn

next
Nächster Artikel

Verpackungsdesign: Coca Cola Le Parfum