Im Zeitraffer: 30 Tage auf See – mit einem Frachtschiff - detailverliebt.de detailverliebt.de
4 39737

Im Zeitraffer: 30 Tage auf See – mit einem Frachtschiff

Das Leben auf See begeistert nach wie vor, ob nun als Pirat oder Matrose – das beweist nicht zuletzt der große Erfolg der „Fluch der Karibik“-Filme. Für angehende Schiffsjungen und Noch-Landratten hat der maritime YouTuber JeffHK dreißig Tage seines Lebens auf See eindrucksvoll mithilfe von ca. 80.000 Fotos in einer Timelapse zusammengefasst.

Vom Roten Meer geht es nach Hong Kong. Das Containerschiff, auf dem Jeff angeheuert hat, bahnt sich seinen Weg durch Gewitter, Sturm, Regen und dichten Verkehr an den Zwischenstopps. Die schönsten Szenen sind auf offener See entstanden. Nirgends sonst kann man den Sternenhimmel so klar erkennen. Da leuchtet es ein, dass die verglühenden Himmelskörper über Jahrtausende Wegweiser im Dunkel der Nacht waren. Heute gibt es GPS, aber die Faszination mit dem Meer bleibt.

(via)

Andreas Dittberner vor 2 Wochen

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Tierische Kalligraphie als Kurzfilm

next
Nächster Artikel

Kevin Cyr malt mit Graffiti verzierte Fahrzeuge