In einer großen Mehlwolke: Explosive Porträts - detailverliebt.de
36 34174

In einer großen Mehlwolke: Explosive Porträts

Mehl ist ein Nahrungsmittel, das vielfältig angewandt wird. Kuchen, Brot, Pasta, Pizza – gemahlenes Getreide bildet die Grundlage für eine Menge Speisen. „Explosive“ heißt die Fotoserie, für die Emilie Möri das feine Pulver zweckentfremdet hat. Dafür hat sie die Gesichter ihrer Models „mehliert“ und anschließend mit ihrer Kamera eingefangen, was bei schneller Bewegung passiert. Faszinierend sind die „explosiven“ Aufnahmen, in denen die Models durch wildes Kopfschwenken für magische Staubwolken sorgen.

Genauso stimmungsgeladen und oft hochemotional sind auch die anderen Bilder der französischen Fotografin. Gefühlvolle Hochzeitsfotografie gehört genauso zu ihren handwerklichen Steckenpferden wie surrealistische Fotomontagen, für die sicherlich auch ihre Ausbildung im Bereich Grafik und Design einen Grundstein gelegt hat. Mehr von Emilies zauberhaften Werken gibt es auf ihrer Website zu sehen.

Copyright by Emilie Möri

Andreas Dittberner vor 1 Jahr

Kommentare

  • Finn (SagtMirNix)sagt:
    13. Sep. 2015 um 13:33

    Mehl-Shootings sind wirklich nur cool, wenn sie gut gemacht sind… Diese Bilder hier sind es definitiv!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Den Schlaf im Blick mit der smarten Matratzenauflage Luna

next
Nächster Artikel

Eating for Two – Das verrückte Schwangerschaftskochbuch